Startseite | Kontakt | FAQ | Anmeldungen | Gebühren | Lehrkräfte | Vorstand | Impressum | Datenschutz | Hygieneplan der JMS

Jugendmusikschule

Wir wünschen allen Schülern, Eltern und Freunden ein schönes Osterfest.

Bleiben Sie gesund!

Musik vernetzt - Erstes Schülerkonzert 2021

Musik vernetzt - Mitwirkende

Das erste Schülerkonzert in diesem Jahr wurde von Anna Korbut per Video aufgezeichnet. 12 Klavierschülerinnen und -schüler zeigen ihre Fortschritte.

Hier können Sie die Videos ansehen und anhören.

Die Mitwirkenden sind (von links nach rechts und oben nach unten): Jette Schmitt, Dominik Rack, Diana Rack, Elias Böhnel, Oskar Prettin, Felice Elsner, Hugo Prettin, Alp Inceoglu, Felix Odenwald, Elisabeth Odenwald, Christian Babist, Rosemary Gao, Anna Korbut.

Zweites Schülerkonzert 2021

Mit GeigenschülerInnen unterschiedlichen Alters und Leistungstufen hat Alexander Galushkin Videoaufnahmen gemacht.

Es spielen: Charlott Wehrle, Louis Hofmann, Michael Pervushin, Naemi Firus und Valentin Rettig, Klavierbegleitungen Svetlana Hauk und Susanne Rettig.

Hier kommen Sie zu den Videos.

Gemischtes

Hier finden Sie Einzelbeiträge von verschiedenen Schülern und kleinen Ensembles.

Instrument des Jahres 2021


Die Landesmusikräte Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saar, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen haben die Orgel zum „Instrument des Jahres“ 2021 gekürt!

Sie ist damit das erste Tasteninstrument, das zum Instrument des Jahres erklärt wird. Die Orgel gilt als Königin der Instrumente und ist das größte aller Musikinstrumente, das tiefste und höchste, das lauteste und leiseste.

Seit 2017 sind Orgelmusik und Orgelbau durch die UNESCO als Immaterielles Kulturerbe anerkannt.

(Quelle: Landesmusikrat Berlin)

Über uns

Musik erleben - Ein Instrument erlernen - Zusammen musizieren!

Unsere Musikschule ist der Ansprechpartner, wenn es darum geht, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Freude an der Musik zu vermitteln und eine qualifizierte Musikausbildung zu ermöglichen. Im Elementarbereich wollen wir Kinder von klein auf in spielerischer Form an die Musik heranführen, durch Zusammenspiel in der Gruppe das Sozialverhalten fördern und Musik in allen Stilrichtungen bekannt machen.

An unserer Schule können Sie fast alle Instrumente sowie Gesang erlernen. Musiktheorie und Gehörbildung gehören genauso zu unserem Programm wie die Vorbereitung auf ein Musikstudium. Fast 50 gut ausgebildete Lehrkräfte unterrichten unsere Schüler in den verschiedensten musikalischen Fächern und an rund 40 verschiedenen Unterrichtsstätten.

Instrumentalunterricht wird sowohl in Einzel- als auch im Gruppenunterricht angeboten. Musiktherapie gehört ebenso zu unserem Programm wie die Vorbereitung begabter Schüler auf das Studium an einer Musikhochschule. Ensembles runden das Angebot ab.

Bei regelmäßigen Schülervorspielen sowie Konzerten können Schüler ihre Fortschritte und ihr Können zeigen.

Die Musikschulsemester beginnen zum 1. Oktober und 1. April des jeweiligen Jahres. Instrumentalunterricht kann bei freien Plätzen zu jedem Monatsanfang angeboten werden. Im Elementarbereich beginnen die Kurse zum 1. September des jeweiligen Jahres.

Sprechzeiten: Mo, Di, Do, Fr 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

Kirchgasse 5, 64668 Rimbach
Telefon: 06253 - 85912
Telefax: 06253 - 86734
E-Mail: verwaltung@jugend-musikschule.de