Startseite | Kontakt | FAQ | Anmeldungen | Gebühren | Lehrkräfte | Vorstand | Impressum

Ensembles für Erwachsene

Saitenwind

Flöten, Fideln und mehr

Einmal im Monat treffen sich Freunde der Musikinstrumente, die man in einem modernen Orchester oder einer Band selten findet: Blockflöten, Fideln, Gamben, akustische Gitarren u.ä.
Wir spielen im gemischten Ensemble meist mehrstimmige Musik aus Renaissance und Barock, von getragenen Canzonen bis zu schwungvollen Tänzen.
Voraussetzung sind grundlegende Fertigkeiten auf seinem Instrument. Im Mittelpunkt steht die Freude am gemeinsamen Musizieren ohne Leistungsdruck. Größere Blockflöten (Alt, Tenor, Bass) können ausgeliehen werden.

Die Treffen finden einmal im Monat am Samstag von 9.45 Uhr bis 11.30 Uhr in der JMS statt.
Leitung: Susanne Bergmann
Kommen Sie doch einfach vorbei und bringen ihre Blockflöte, Fidel, Gitarre usw. mit!

Termine 2. Halbjahr 2017: 12. August, 9. September, 7. Oktober, 4. November, 2. Dezember 2017

Erwachsenen-Streicherklasse


● für Menschen, die "schon immer mal" ein Streichinstrument erlernen wollten
● von Anfang an gemeinsam musizieren
● gemeinsam die Noten und Griffe auf dem jeweiligen Instrument erlernen
● ohne Notenvorkenntnisse anfangen
● kein Leistungsdruck

Für das Erlernen eines Instrumentes gibt es keinerlei Altersgrenzen. Für Berufstätige ist das Musizieren der ideale Ausgleich und eine wunderbare Entspannung. Für Rentner kann sich die Musik sogar zu einem neuen Lebensinhalt entwickeln, mindestens aber zu einem schönen Hobby.

Medizinisch und wissenschaftlich ist erwiesen, dass das regelmäßige Spielen eines Instruments den psychischen und physischen Alterungsprozess stark verzögert.

Musizieren ist "Jogging" für den Geist und für die Seele!

Für die Streicherklasse kann gewählt werden zwischen Geige, Bratsche, Cello und Kontrabass.

Ort: Rimbach, Alte Schule
Zeit: nach Vereinbarung

Der Kurs kann bei mindestens 6 Teilnehmern stattfinden.

Bitte melden Sie sich hierzu im Büro der JMS unter der Telefonnummer 06253/85912 an.

Contra Voce

Contra Voce

Gruppe für Alte Musik

hat es sich zum Ziel gemacht, Musik aus Mittelalter und Renaissance auf alten Instrument zu spielen. Sephardische Lieder, Cantigas aus Spanien u.a. werden interpretiert auf Renaissance-Blockflöten, Pommern, Chalumeaus, Dulcianen, Fideln und Gamben. Teils wird aus Faksimile-Drucken in alter Notation gespielt. Die Gruppe trifft sich projektbezogen in der JMS, die Leitung hat Michael Valentin. Informationen erhalten Sie im Büro der Jugendmusikschule.