Startseite | Kontakt | FAQ | Anmeldungen | Gebühren | Lehrkräfte | Vorstand | Impressum | Datenschutz | Hygieneplan der JMS

Orientierungsstufe

Neue Projektkurse Gitarre für Anfänger

Einführung in das elementare Spiel mit der Gitarre, Vermittlung musikalischer Grundkenntnisse, rhythmisches Begleiten auf Leersaiten und mit Akkorden, Bewegung in Verbindung mit Rhythmus und Sprache, soziales Lernen beim miteinander Musizieren. Der Kurs ist geeignet für Schüler im 2. Schuljahr, Teilnehmerzahl sind vier bis sechs Kinder. Die Instrumente werden für die Dauer des Kurses zur Verfügung gestellt.

Dauer: Februar bis Ende Juni 2020

Unterrichtsgebühr: 27 €/Monat je Kind

Ort und Zeit:

Wald-Michelbach, Adam-Karrillon-Schule, Montags, 12.20 Uhr bis 13.05 Uhr
Unverbindliche Schnupperstunde: Montag, 27.1.2020 um 12.20 Uhr

Birkenau, Sonnenuhrenschule, Dienstags, 14.00 Uhr bis 14.45 Uhr
Unverbindliche Schnupperstunde: Dienstag, 28.1.2020 um 14.00 Uhr

Mörlenbach, Schlosshofschule, Mittwoch, 14.00 Uhr bis 14.45 Uhr
Unverbindliche Schnupperstunde: Mittwoch, 29.1.2020 um 14.00 Uhr

Die Orientierungs- oder Grundstufe ist für 6 bis 10jährige Kinder als Bindeglied zwischen der Musikalischen Vorschulerziehung und dem Instrumentalunterricht angelegt. Teilnehmen können aber auch Kinder ohne musikalische Vorerfahrung. Ziel der Orientierungsstufe ist es, Kindern im entspannten Gruppenunterricht die musikalische Arbeit mit Instrumenten näher zu bringen, sie “ihr” Instrument finden zu lassen und die Freude an der Gemeinschaft zu fördern.

Der Unterricht findet wöchentlich in verschiedenen Gemeinden und Grundschulen statt, beginnt in der Regel am 1. Oktober und dauert ein Jahr. Einige Orientierungsstufenkurse werden auch innerhalb verschiedener Grundschulen vormittags angeboten. Diese Kurse beginnen im September und dauern ein Schuljahr. Bitte beachten Sie die Ausschreibungen in den jeweiligen Schulen.

Am Anfang jedes Kurses steht eine unverbindliche Schnupper- oder Infostunde.

Alle angebotenen Instrumente werden von der JMS für die Dauer des Kursjahres zur Verfügung gestellt.

Die Kurse können ab einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Kindern in verschiedenen Gemeinden eingerichtet werden.

Die Unterrichtsgebühren entnehmen Sie bitte der aktuell gültigen Gebührenordnung.