Startseite | Kontakt | FAQ | Anmeldungen | Gebühren | Lehrkräfte | Vorstand | Impressum | Datenschutz | Hygieneplan der JMS

Alexander Galushkin

Alexander Galushkin

Geige, Streicherensemble

Alexander Galushkin wurde 1973 in Alma-Ata, Kasachstan geboren. Er lebt seit 2001 in Deutschland. 1997 erwarb Alexander Galushkin sein Diplom als Geiger am Staatlichen Konservatorium Kasachstan. Er ist mehrfacher Preisträger der Violin-Landeswettbewerbe (Kasachstan) und Preisträger des internationalen Abram Jampolskij Wettbewerbs (Moskau, Russland). Seit 1992 arbeitete Alexander Galushkin bei dem Staatlichen Kammerorchester "Die Akademie der Solisten" in Kasachstan und spielte mit solchen Musikern wieS aulus Sandezkis, Viktor Tretjakov, Eduard Gratsch, Sergej Kravcenko, Michael Kugel und anderen. Auch trat er als Solist und Kammermusiker in Deutschland, Italien, Russland, Kasachstan, Südkorea, Frankreich und den USA auf. Er war Mitglied der Jungen Philharmonie Köln und der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg.
2004 nahm er seine pädagogische Tätigkeit an der Musikschule des Überwaldes und Weschnitztales auf. Parallel ist Alexander Galushkin Konzertmeister des SAP Sinfonieorchesters und der SAP Kammerphilharmonie (Tutti und Solo).