Startseite | Kontakt | FAQ | Anmeldungen | Gebühren | Lehrkräfte | Vorstand | Impressum | Datenschutz

Konzert

Highlights of the Vocal Students JMS powered by Lorna Dooley

Unter diesem Titel veranstalten Lorna Dooley von der Jugendmusikschule Überwald-Weschnitztal e.V. und der Partnerschaftsverein Rimbach am Freitag, den 8. November 2019 ein Konzert in der Alten Schule in Rimbach.

Nach den letzten Highlights im Jahr 2013 verabschiedete sich Lorna Dooley in ihr Heimatland Irland, kehrte aber nach 4 Jahren wieder zurück in den Odenwald. Hier wagte sie 2017 einen Neuanfang, hat heute wieder den Fachbereich Pop/Rock inne und unterrichtet ca. 30 Schüler im Alter von 7 bis 70 Jahren.

Dies ist nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass es der Lehrerin gelingt, das Besondere in jedem ihrer Schüler zu erkennen und es zum Klingen zu bringen. So wirkt alles Vorgetragene leicht und selbstverständlich, obwohl sich intensive Arbeit dahinter verbirgt. Oft berücksichtigt sie besondere Beziehungen zwischen mehreren Schülern, indem sie in kleinen Formationen mit ihnen gemeinsam arbeitet. Wichtig ist Lorna Dooley, den Schülern Professionalität auf der Bühne beizubringen – dort schlüpfen sie in eine Rolle und können über sich hinaus wachsen.

So kommt es, dass viele Ex-Schüler sich gemeldet haben und wieder bei den Highlights mitmachen wollen. Es finden sich auf dem Programm bekannte Namen wie: Hellen Bircok, Anna Ruckemann, Nadja Keil, Katharina Zink, Timo Walter, Kim Janske, die „JayJayJays“ (Nadine Werner, geb. Jöst, Johanna Weihrauch, Jana Reinhard) und Annika Reiß und Alissa Pump, die beide auch für Technik und Sound verantwortlich sind.

Von den „neuen Schülern“ werden auftreten: Leni Spiess, Hugo Prettin, Julia Nowak, Ida Steinmann und Ralf Gauss, weiterhin ein Trio mit Anne Wagner, Johanna Thiel und Jule D’Idler und ein Trio mit Helen Emig, Lilith Öhlenschläger und Tabea Pfeifer. Mit dabei ist auch der „Singing Circle“, eine fünfköpfige Gruppe junger und junggebliebener Erwachsener.

Bei dieser „Réunion der alten Zeiten“ werden Pop- und Rocksongs der 60er-Jahre bis heute erklingen, die Begleitung liegt in den Händen von Lorna Dooley an ihrer Gitarre.